PSM-Seminar S1 „Schadensanalyse an Elastomerbauteilen“ am 30. September 2021

Melden Sie sich jetzt an unter weiterbildung@psm-merseburg.de.

Seminarleitung: Prof. Dr.-Ing. habil. Katrin Reincke

Elastomere Werkstoffe haben einen sehr großen Anwendungsbereich, bei dem sie diversen Beanspruchungen unterworfen sind. Oftmals kommt es dabei zum Versagen der Elastomerbauteile (Reifen, Dämpfer, Lager, Schläuche, Dichtungen...). Das Seminar gibt einen Einblick in die Vorgehensweise bei der Schadensanalyse an Elastomerbauteilen. Nach der Vermittlung einiger Grundlagen stehen Alterung und praktische Beispiele der Schadensanalytik im Mittelpunkt. In der Veranstaltung wird Ihnen hierzu das Basiswissen vermittelt. Weiterhin werden grundlegende Informationen zur normgerechten Prüfung der mechanischen Eigenschaften und zur Charakterisierung der Füllstoffverteilung gegeben.

Ein Klick zum Programminhalt