Termine

11.11.2020

Seminar S8: Oberflächencharakterisierung von Polymerwerkstoffen


Newsletter

Möchten Sie über anstehende Termine oder allgemeine Neuigkeiten bei PSM informiert werden?

Wenn ja, können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden:

Newsletter-Anmeldung

Thermooptische Analyse (TOA)


Mit der thermooptischen Analyse können die Veränderungen struktureller Größen als Funktion von Temperatur und Zeit bestimmt werden. Dies sind beispielsweise die Sphärolithbildung, das Sphärolithwachstum, die Aggregation oder die Koagulation. Weiterhin können die Schmelzbereiche von Strukturelementen wie Schichten oder Partikeln bestimmt werden.


Probenvorbereitung

  • Probenentnahme aus Bauteilen, Prüfkörpern, Platten
  • Präparation auf Objektträger

Prüfbedingungen

  • Temperaturbereich von 30 °C bis 600 °C
  • Maximale optische Vergrößerung: 500 fach
  • Beleuchtungs- und Kontrastierungsverfahren
    • Durchlicht, Auflicht
    • Dunkelfeld, Hellfeld, Polarisation

Ansprechpartner

Dr. Andre Wutzler
Telefon: +49 (0)3461 46-2748
andre.wutzler@psm-merseburg.de

Quickinfo

Ergebnisse

  • Sphärolithwachstum
  • Sphärolithbildung
  • Aggregation
  • Koagulation

Wiki - Ihr Lexikon