Kunststoffverarbeitung


diskontinuierliche Kunststoffverarbeitung

Laborkneter (Messkneter, Kunstoffverarbeitung)

  • Aufnahme von Drehmoment-Zeit- und Temperatur-Zeit-Diagrammen für Mischungsherstellung
  • Reproduzierbare Ermittlung der Black Incorporation Time (BIT) nach Cotten
  • Erstellung temperaturkorrigierter Drehmoment-Zeit-Kurven und Ermittlung des Eigenschafts-Erhaltungsgrades
  • Erfassung des elektrischen Leitwerts zur Analyse der Dispersion und Distribution von Ruß (Carbon Black)

Laborwalzwerk

  • Homogenisierung und Compoundierung von Kautschukmischungen
  • mechanisch-thermische Beanspruchung und Aktivierung von Gummimehl

kontinuierliche Kunststoffverarbeitung

Einschneckenextruder mit Rheometerdüse (Fa. Brabender) 

Coextrusionslinie (Fa. Collin)

  • Castfilm
  • Blasfoliennachfolge

Doppelschneckenextruder (Fa. Berstorff)

  • Vakuumentgasung
  • Granulierung
  • Castfilm

Mikroextrusion

  • Ausrüstung: Luftkühlung, Gleichläuferschnecken, Gegenläuferschnecken
  • Compoundierung und rheologische Messung mit einer Probenmenge von < 8 g
  • in Kooperation mit der Hochschule Merseburg

Aufbereitung und Probekörperherstellung

  • Granulieren/Mahlen
  • Plattenpressen
  • Spritzgießen

Ansprechpartner

Dr. Andre Wutzler
Telefon: +49 (0)3461 46-2748
andre.wutzler@psm-merseburg.de